Pflanzen im Landkreis Ostvorpommern

Das Unverwechselbare der Region und insbesondere der Insel Usedom liegt im Zusammentreffen scheinbarer Gegensätze auf engstem Raum: Dünen und Moore, Flußlandschaft und Meeresküste, Brakwasser und Süßwasser, Heide und Hochwald sind zu spezifischen Lebensrämen zusammengewachsen.
Sonnentau (14 kB) Stranddistel Buchenwald (12 kB) Knabenkraut Sumpfporst (14 kB)
Stranddistel (14 kB) Knabenkraut(12 kB)
Sonnentau Buchenwald Sumpfporst
Salzmiere, Kalisalzkraut und Meersenf sind die Pioniere bei der Besiedelung des Strandes.
Sandroggen, Strandgerste und Helmgras findet man im Bereich der Vor- und Primärdünen. Eine Rarität ist die unter Naturschutz stehende Stranddistel.

Geradezu üppig ist die Vegetation in den Mulden und auf den langgestreckten Rücken der Weißdünen. Unter sturmzerzausten Kiefern und Kriechweiden wachsen Mauerpfeffer, doldiges Habichtskraut, Feldbeifuß und Katzenpfötchen. Dicht dabei, besonders an den Steilufern, stehen Ölweiden und der Sanddorn mit seinen orangeroten, vitaminreichen Beeren.
Alle diese Pflanzen erfüllen eine überaus wichtige Funktion beim Küstenschutzes. Ihre Wurzeln dienen der Befestigung der Steilhänge und Dünen.

Düne (14 kB)Mümmelkensee (12 kB)Windflüchter (16 kB)
1818/19 wurde der Südhang des Streckelberges bei Koserow mit Buchen bepflanzt. In diesem Gebiet findet man heute große Bestände von Leberblümchen, Maiglöckchen, und verschiedene Orchideenarten.
Im Flachmoorbereich des NSG Wockninsee gibt es einen großen Schwarzerlenbestand. Die Strandwallzone weißt jahrhundertealte Rotbuchen und Stieleichen auf.
Schöne Buchen- und Nadelholzwälder findet man im Heringsdorfer und Gothener Forst.
Nach der im Sommer hier blühenden Teichrose hat der Mümmelkensee (NSG) seinen Namen. Auch andere unter Naturschutz stehende Pflanzen sind hier heimisch: verschiedene Arten des Sonnentaus, die Moosbeere und der Sumpfporst.
Lebende Zeugen der letzten Eiszeit sind die unter Naturschutz stehenden Moosglöckchen, Zwerghimbeeren, die Mehlprimel und der Gagelstrauch.
  Natur

Landschaft
Naturschutz
Pflanzen
Tierwelt
Umweltschutz

Routenplaner
Greifswald
Stralsund
Usedom
Wolgast

 Partner von

Ing. Büro Vogt
Grafik-Design-Stralsund

© pommerngreif 2011